Netzwerkleistung

InMotion

InMotion Technology ist das führende Unternehmen im Bereich der Technologien für mobile Vernetzung, die Geräte, Informationen und Menschen im Außendienst verbinden und verwalten. Die patentierte Technologie von InMotion ermöglicht es Mitarbeitern, auch unterwegs ständig in Kontakt zu bleiben, da die integrierte Kommunikation durch nahtloses Roaming über verschiedene Netzwerke geleitet wird. Sie versorgt Unternehmen mit Echtzeitinformationen, um geschäftliche Abläufe zu höchster Effizienz zu verhelfen, und ermöglicht es Einzelpersonen, überall und jederzeit effektiv zu sein. Heute werden die Lösungen von InMotion weltweit in mehr als 240 kommunalen Einrichtungen, Organisationen des Gesundheitswesens, der öffentlichen Sicherheit und des Transportwesens sowie öffentlichen Versorgungsunternehmen eingesetzt. Weitere Informationen zu Lösungen von InMotion Technology finden Sie unter www.inmotiontechnology.com

InMotion Technology und Aruba

Mit Aruba und InMotion Technology können Unternehmen Fahrzeugkommunikationssysteme sicher und zuverlässig über WLAN ausführen. Die Infrastruktur von Aruba wird in die onBoard Mobile Gateways (oMG) von InMotion integriert, um mobile Konnektivität zu ermöglichen, insbesondere in Anwendungen für die Kommunalverwaltung und das Transportwesen wie z. B. Werkstattnetzwerke, die für Fahrzeugtransitagenturen typisch sind. Die kabellosen LANs und die sichere Unternehmens-Mesh-Technologie von Aruba kommunizieren bei der Übertragung von logistischen und anderen wichtigen Daten mit oMG-Geräten von InMotion. In einer Mesh-Umgebung stellt Aruba ein stabiles, selbst-reparierendes Mesh bereit, das den Datenverkehr vollständig verschlüsselt und dadurch selbst an physisch ungeschützten Standorten die Datenintegrität gewährleistet. Aruba Networks ermöglicht Geräten von InMotion das sichere Roaming von Mobiltelefonen in 802.11-Netzwerke mit sehr hoher Leistung und einer sicher integrierten Lösung.


InnerWireless

InnerWireless stellt verteilte Antennen- und Access-Point-Colocation-Lösungen für Anwendungen des Gesundheitswesens und Unternehmensanwendungen im Innenbereich bereit. Diese Lösungen bieten 3G/4G-Abdeckung für Mobiltelefone und WLAN-Wireless-Abdeckung und optimieren die Servicelevels. InnerWireless, eine Abteilung der BlackBox Corporation, bietet eine Reihe von Professional Services, um den Benutzern zu helfen, mit den ständig wechselnden Anforderungen der kabellosen Kommunikation Schritt zu halten. Weitere Informationen finden Sie unter www.innerwireless.com

InnerWireless und Aruba

InnerWireless und Aruba arbeiten zusammen, um die HD3-WLAN-Access-Point-Colocation-Lösung mit Serviceanwendungen und Geräten von AP- und IAP-104, 114, 204, 214 und 224 Access Points zu verbinden. Das HD3-WLAN-System besitzt einen deckenmontierten MIMO-Antennenschrank, in dem sich drei Access Points befinden. Die Access Points werden gleichzeitig bei 5 GHz und unter Verwendung von UNII-Bändern zur Servicebereitstellung betrieben.

Datum der Zertifizierung:

November 2012

Getestetes Aruba-BS:

Nicht relevant

Zertifizierte Produkte:

HD3-WLAN


MobileAccess

Das MobileAccess Universal Wireless Network ist eine hochflexible Wireless-Lösung für Innenbereiche, die für die schnell wechselnden Anforderungen der kabellosen Kommunikation in modernen Unternehmen ideal geeignet ist. Durch die fortschrittliche Wire-It-Once™-Technologie können Unternehmen innerhalb des gesamten Werks WLAN-Abdeckung bieten und über eine einzige Infrastruktur sämtliche Anforderungen für kabellosen Service erfüllen. Mithilfe dieses innovativen Bereitstellungsverfahrens können Organisationen ihre Kosten für die WLAN-Bereitstellung über mehrere Wireless-Anforderungen verteilen, die Betriebsausgaben minimieren und eine breitere Wireless-Netzabdeckung erreichen, was die Funktionsfähigkeit hochentwickelter Anwendungen wie z. B. VoWLAN (Voice over Wireless LAN) und RTLS (Real-Time Locations Services) erhöht. Die folgenden Produkte von MobileAccess sind mit der Infrastruktur von Aruba kompatibel: MobileAccess WLAN-Modul (MA-850), MobileAccess-Breitbandantennen. Weitere Informationen zu MobileAccess finden Sie unter www.mobileaccess.com.

MobileAccess und Aruba

Die Universal Wireless Network-Lösung von MobileAccess verwendet eine Hybridinfrastruktur aus Glasfaser- und Koaxialverkabelung sowie eigenständige Breitbandantennen, um eine durchgängige kabellose Abdeckung für praktisch jede Kombination von Wireless-Diensten (d. h. Zellularkommunikation, PCS, Paging, öffentliche Sicherheit usw.) einschließlich WLAN bereitzustellen. Beim innovativen WLAN-Verfahren von MobileAccess befinden sich die Access Points (APs) von Aruba in sicheren Telekommunikationsschränken, in denen sie physisch sicherer und leichter zu warten sind als in herkömmlichen WLAN-Konfigurationen mit an der Decke montierten APs. Das WLAN-Modul von MobileAccess empfängt 802.11b/g- und 802.11a-Signale von den Aruba-APs, kombiniert diese WLAN-Signale mit HF-Signalen von anderen Wireless-Technologien und verteilt sie anschließend über Breitbandkoaxialkabel an eigenständige Breitbandantennen an der Decke. Durch Wahrung einer 1-zu-1-Beziehung zwischen den Antennen und den APs von Aruba bleibt das Verfahren von MobileAccess transparent und unterstützt die hochentwickelten Aruba-Funktionen nahtlos.


Riverbed

Riverbed Technology ist Leistungsführer im Bereich der WDS (Wide-area Data Services)-Lösungen für Unternehmen in aller Welt. Indem App-Performance über das WAN (Wide Area Network) ermöglicht wird, das um einiges schneller als das ist, was Benutzer heute erleben, verändert Riverbed die Arbeitsweise der Menschen und bildet die Grundlage für eine standortübergreifende Zusammenarbeit. Weitere Informationen zu Riverbed (Nasdaq: RVBD) finden Sie unter www.riverbed.com.

Riverbed und Aruba

Da moderne Unternehmen über immer mehr Standorte verteilt sind, stehen sie vor der Aufgabe, eine IT-Infrastruktur zur Vernetzung der Außenstellen zu schaffen sowie die damit verbundenen Kosten und den zusätzlichen Verwaltungsaufwand zu bewältigen. Aruba Networks und Riverbed Technology bieten eine einzigartige Alternative. Die einheitliche Mobility-Netzwerkinfrastruktur von Aruba gewährleistet, dass der Benutzerzugang konsistent ist und Sicherheitsrichtlinien beachtet werden, während Riverbed die App-Performance unabhängig von Benutzerstandort beschleunigt. Aruba und Riverbed sind eine Partnerschaft eingegangen, um das Zweigstellenbüro der Zukunft ohne Kabel und ohne Server zu schaffen.