Aruba Mobility Master

Master-Controller der nächsten Generation. Verbesserte WLAN-Leistung mit ArubaOS 8.

Kontaktformular
  • Mobility Master, die nächste Generation der Master-Controller, basiert auf ArubaOS 8. Die Bereitstellung erfolgt entweder als virtuelle Maschine (VM) oder als Hardware-Appliance (HW). Er verwaltet sowohl die Mobility-Controller als auch den virtuellen Mobility-Controller

    Bietet ein zentrales Dashboard zur Vereinfachung und Optimierung der Konfiguration. Mit "Live Upgrades" rüsten Sie ohne Ausfallzeit auf das neueste Betriebssystem auf. Aktualisieren Sie dynamisch einzelne Dienstmodule, ohne dass ein kompletter Systemneustart erforderlich ist.

    Mit der MultiZone-Funktion in ArubaOS 8 können IT-Organisationen mehrere und getrennte sichere Netzwerke mit dem gleichen Access Point (AP) bereitstellen.

    • Vereinfachte Abläufe und flexible Bereitstellung

      Mit hierarchischer Konfiguration, vollautomatischer Bereitstellung und MultiZone – und einer neuen Benutzeroberfläche für vereinfachten WLAN-Betrieb.
    • Verbesserte Zuverlässigkeit des Netzwerks

      Controller-Clustering ermöglicht ein Hitless-Failover, nahtloses Roaming sowie automatische Benutzer- und Lastverteilungs-APs für eine bessere Benutzererfahrung.
    • Automatisierte Steuerungen verbessern die Benutzererfahrung

      AirMatch ermöglicht eine intelligente WLAN-Automatisierung, während die NorthBound-APIs für unübertroffene Transparenz sorgen und die AppRF-Anpassung zu einer besseren Anwendungsbenutzererfahrung führt.
    • Modell und Kapazität
      • Aruba Mobility Master – virtuelle Appliance
        • MM-VA-50
          • Anzahl Geräte: 50
          • Anzahl Clients: 500
          • Anzahl Controller: 5
        • MM-VA-500
          • Anzahl Geräte: 500
          • Anzahl Clients: 5.000
          • Anzahl Controller: 50
        • MM-VA-1K
          • Anzahl Geräte: 1.000
          • Anzahl Clients: 10.000
          • Anzahl Controller: 100
        • MM-VA-5K
          • Anzahl Geräte: 5.000
          • Anzahl Clients: 50.000
          • Anzahl Controller: 500
        • MM-VA-10K
          • Anzahl Geräte: 10.000
          • Anzahl Clients: 100.000
          • Anzahl Controller: 1.000
      • Aruba Mobility Master – Hardware-Appliance
        • MM-HW-1K
          • Anzahl Geräte: 1.000
          • Anzahl Clients: 10.000
          • Anzahl Controller: 100
        • MM-HW-5K
          • Anzahl Geräte: 5.000
          • Anzahl Clients: 50.000
          • Anzahl Controller: 500
        • MM-HW-10K
          • Anzahl Geräte: 10.000
          • Anzahl Clients: 100.000
          • Anzahl Controller: 1.000
      UMGEBUNGSBEDINGUNGEN
      • Betriebstemperaturbereich: 0 °C bis 40°C
      • Luftfeuchtigkeit bei Betrieb: 10 % bis 90 % (RH), nicht kondensierend
      • Lagertemperaturbereich: –40 °C bis 70 °C
      • Luftfeuchtigkeit bei Lagerung: 10 % bis 95% (RH), nicht kondensierend
      • Einsatzhöhe: 10.000 Fuß (3.048 m)
      ANGABEN ZUR ZULASSUNGS-SKU
      • Behördliche Modellnummer: ARCNMMHW
      Abmessungen und Gewicht
      • (H) 4,4 cm x (B) 44,5 cm x (T) 40,1 cm (1,73" x 17,40" x 15,79")
      • Gewicht: 7,2 kg (15,87 lbs)
    • Schnittstellen und Anzeigen
      • Zwei 10GBASE-X (SFP+)-Anschlüsse
      • Ein 1GBASE-T-Management-Anschluss
      • Ein USB-3.0-Anschluss
      • Ein RJ45-Konsolenanschluss
      • Anschluss-Verbindung/Aktiv und Status-LEDs
      • LEDs an der Vorderseite – Stromversorgung, Status, Kopplung
      Netzteilspezifikationen
      • Duale 400-Watt-Redundanzkonfiguration mit Lastausgleich
      • Eingang: 100–240 V AC
      • Ausgang: 12 V DC
      • AC-Eingangsstrom: 6,0 A max.
      • AC-Eingangsfrequenz: 50–60 Hz
      Akustisches Rauschen
      • Schalldruck: 57 dBA*
      • Schallleistung: 64,4 dBA**
      • Schallleistung gemäß ETSI 300 753; Schalldruck gemäß ISO 7779

      * Gemessen bei hinterer Mitte
      ** Lüfternenndrehzahl bei Raumtemperatur

      Stromverbrauch
      • 120 W (Ubuntu auf allen Kernen, Speichertest, 10G Datenverkehr, Abweichungen um 10 % je nach Softwarekonfiguration)
      ZULASSUNGS- UND SICHERHEITS-COMPLIANCE
      • FCC Teil 15 Klasse A CE
      • Industry Canada Klasse A
      • VCCI Klasse A (Japan)
      • EN 55032 Klasse A (CISPR 32 Klasse A), EN 61000-3,
      • EN 61000-4-2, EN 61000-4-3, EN 61000-4-4,
      • EN 61000-4-5, EN 61000-4-6, EN 61000-4-8,
      • EN 61000-4-11, EN 55024, AS/NZS 3548
      • UL 60950, EN 60950
      • CAN/CSA 22.2 Nr. 60950
      • CE-Zeichen, cTUVus, CB, C-Tick, Anatel, NOM, MIC
      Minimale ArubaOS-Version für die Mobility Master-Hardware
      • ArubaOS 8,1
      GARANTIE
      • Hardware. 1 Jahr auf Teile/Verarbeitung*
      • Software: 90 Tage*

      * Erweiterung mit Support-Vertrag