Policy Enforcement Firewall

Die Stateful Policy Enforcement Firewall bietet kontextbasierte Steuerelemente zur Durchsetzung von Sicherheitsfunktionen auf Anwendungsebene sowie zur Priorisierung. Sie können Netzwerkzugriffsrichtlinien auf der Grundlage von Benutzerrollen, Gerätetypen, Anwendungsfluss, Standort usw. durchsetzen.

 

Netzwerksicherheit speziell für mobile Anwendungen.

Die Policy Enforcement FirewallTM bietet Kontrolle auf Benutzerebene für den gesamten Datenverkehr im Netzwerk. Damit entfallen die Kosten und Komplexität im Zusammenhang mit der manuellen Konfiguration statischer VLANs, Listen zur Zugangskotrolle und der kabelgebundenen Switch-Infrastruktur.

Intelligente Sichtbarkeit und Steuerung von Anwendungen.

Mit unübertroffener Transparenz nutzt die AppRF™-Technologie in der Policy Enforcement Firewall die Deep Packet Inspection zur Klassifizierung von über 1.500 Unternehmensanwendungen und verfügt über einen Richtlinien-Assistenten zum Blockieren, Priorisieren und Begrenzen der Bandbreite für Apps oder App-Gruppen.

 

Blockieren, Priorisieren und Begrenzen des Datenverkehrs.

Erfahren Sie, wie AppRF die Optimierung des WLAN-Datenverkehrs vereinfacht.

 

Die Flexibilität, jede Art von Datenverkehr zu trennen.

Mit kontextbezogenen Richtlinien basierend auf Identitäten, Geräten und Standort können Sie die Anforderungen verschiedener Benutzergruppen mit einer einzigen WLAN-Konfiguration erfüllen. Der Datenverkehr passt sich automatisch an den Mobilitätsstatus von Benutzer und Gerät an.

Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Kontaktformular

Diskutieren Sie im Airheads Gemeinschaft

Gemeinschaft Diskussion

Integrierter drahtgebundener und drahtloser Zugriff

Weiterlesen
​​