Mobility Controller der Serie 7000

Nutzen Sie digitale Arbeitsplätze in allen Niederlassungen.

Kontaktformular
  • Die Geräte der Serie 7000 optimieren die Cloud-Dienste und sichern Unternehmensanwendungen in Niederlassungen; gleichzeitig wird die Netzwerkinfrastruktur konsolidiert.

    Die Serie vereint drahtlose, kabelgebundene und hybride WAN-Dienste, unterstützt bis zu 24 Internet-Anschlüsse und 64 APs und bietet zudem eine integrierte zustandsorientierte Firewall, sicheres VPN sowie Gefahrenmanagement mit Inhaltsfilterung, wodurch die nötigen Eingriffe und die Anzahl der Geräte pro Standort vermindert werden.

    Im Hybrid-WAN unterstützt die Serie 7000 die Komprimierung, die Integritätsprüfung, die vollautomatisierte Konfiguration sowie die richtlinienabhängige Weiterleitung, wodurch die Anzahl der Eingriffe auf ein Minimum beschränkt wird. Auch die manuelle Konfiguration und die Überwachung zweckgebundener Geräte ist möglich.

    • Niederlassungen jetzt optimieren

      With up to 24 PoE/PoE+ ports, the 7000 series makes it easy to rightsize branch offices by unifying wired, wireless, and hybrid WAN.
    • Compliance an den richtigen Stellen

      Sicher Sie alle Standorte mit rollenbasiertem Zugriff, Anwendungstransparenz und -steuerung, VPN, Policy Enforcement Firewalls und dem drahtlosen Schutz vor unbefugtem Eindringen.
    • Einfach anschließen und loslegen

      Stellen Sie mit den Modellen der Serie 7000 einfach eine aktive Internet-Meldung her und lassen Sie sie die richtige Konfiguration von einem zentralen Mobility Controller für die Serie 7200 herunterladen.
    • LEISTUNG UND KAPAZITÄT
      Merkmale70057008701070247030
      Max. Campus-AP-Lizenzen1616323264
      Max. Remote-AP-Lizenzen1616323264
      Max. gleichzeitige Benutzer/Geräte1,0241,0242,0482,0484,096
      Max. VLANs4,0944,0944,0944,0944,094
      Aktive Firewall-Sitzungen16,38416,38432,76832,76865,536
      Gleichzeitige GRE-Tunnel2562565125121024
      Gleichzeitige IPsec-Sitzungen5125121,0241,0242,048
      Anschlüsse für getunnelte Mobility Access Switch-Knoten5125121,0241,0242,048
      Firewall-Durchsatz2 Gbit/s2 Gbit/s4 Gbit/s4 Gbit/s8 Gbit/s
      Verschlüsselter Durchsatz (3DES, AES-CBC)1,2 Gbit/s1,2 Gbit/s2,4 Gbit/s2,4 Gbit/s2,4 Gbit/s
      Verschlüsselter Durchsatz (AES-CCM)1,6 Gbit/s1,6 Gbit/s3,6 Gbit/s3,6 Gbit/s4,4 Gbit/s
      SCHNITTSTELLEN UND ANZEIGEN
      Merkmale70057008701070247030
      Formfaktor/StellflächeKompaktKompakt1 Höheneinheit1 Höheneinheit1 Höheneinheit
      10/100/1000BASE-T mit automatischer Aushandlung4816248 (Kombination)
      Gigabit-Ethernet-Anschlüsse (GBIC oder SFP)Nicht zutreffendNicht zutreffend2 SFP2× SFP+8 (Kombination)
      USB 2.0Ja (1)Ja (2)Ja (2)Ja (1)Ja (1)
      Verwaltungs-/Status-LEDsJaJaJaJaJa
      Verbindungs-/Aktiv- und Status-LEDsNeinNeinNeinJaJa
      LCD-Anzeige und NavigationstastenNeinNeinJaJaJa
      KonsolenanschlussJa (Mikro-USB/RJ-45)Ja (Mikro-USB/RJ-45)Ja (Mikro-USB/RJ-45)Ja (Mikro-USB/RJ-45)Ja (Mikro-USB/RJ-45)
      Out-of-Band-Management-AnschlussNeinNeinJaJaJa
      Power over Ethernet (PoE)-Unterstützung
      Merkmale70057008701070247030
      PoE1-Rolle/ModusBetriebenes Gerät (PD)Stromquellengerät (PSE)PSEPSE-
      PoE eingehend oder ausgehendEingang – Port 0AusgangAusgangAusgang-
      Anzahl PoE+2-fähiger Anschlüsse-81224-
      Max. gleichzeitig verwendete PoE-Anschlüsse-81224-
      Max. gleichzeitig verwendete PoE+-Anschlüsse-3513-
      PoE-Leistungsbudget-100W150W400W-

      1 PoE: 802.3af, 15,4 W vom PSE und 12,95 W an das PD.
      2 PoE+: 802.3at, 30 W vom PSE und 25,5 W am PD.

      Physisch
      Merkmale70057008701070247030
      Abmessungen (H×B×T)4,1 cm x 20 cm x 20 cm (1,6" x 7,9" x 7,9")4,2 cm x 20,32 cm x 20,32 cm (1,65" x 8,0" x 8,0")4,4 cm x 31,8 cm x 33,7 cm (1,7" x 12,5" x 13,3")4,37 cm x 44,2 cm x 31,3 cm (1,72" x 17,4" x 12,32")4,4 cm x 30,5 cm x 21,1 cm (1,7" x 12" x 8,3")
      Gewicht0,92 kg1,0 kg3,4 kg5,127 kg2,06 kg
      MTBF (Stunden bei 25 °C)323,896300,000232,843311,901390,679
      Umgebungsbereich
      Merkmale70057008701070247030
      Betriebstemperatur0 °C bis +40 °C0 °C bis +40 °C0 °C bis +40 °C0 °C bis +40 °C0 °C bis +40 °C
      Lagertemperatur-40 °C bis +70 °C-40 °C bis +70 °C-40 °C bis +70 °C-40 °C bis +70 °C-40 °C bis +70 °C
      Luftfeuchtigkeit bei Lagerung10 % bis 95 %, nicht kondensierend10 % bis 95 %, nicht kondensierend10 % bis 95 %, nicht kondensierend10 % bis 95 %, nicht kondensierend10 % bis 95 %, nicht kondensierend
      Einsatzhöhe10.000 Fuß (3.000 m)10.000 Fuß (3.000 m)10.000 Fuß (3.000 m)10.000 Fuß (3.000 m)10.000 Fuß (3.000 m)
      Akustisches Rauschen10 dB(A) (ohne Lüfter)0 dB(A) (ohne Lüfter)39,8–58,6 dB(A)34,3–71,2 dB(A)29,1–57,4 dB(A)
      Max. Stromverbrauch16,6 W (mit USB)126 W mit PoE
      (26 W ohne PoE)
      190 W (mit PoE)450 W (mit PoE)55 W
      Zulassungs- und Sicherheits-Compliance
      BeschreibungSpezifikation
      SicherheitszertifikateUL 60950-1, zweite Ausgabe
      CAN/CSA-C 22.2 Nr. 60950-1, zweite Ausgabe
      EN 60950-1, zweite Ausgabe
      EN 60950:2005
      IEC 60950-1, zweite Ausgabe
      NOM (Einholung durch Partner und Distributoren)
      EMV-Zertifikate (elektromagnetische Verträglichkeit)FCC Teil 15 Klasse B CE
      AS/NZS CISPR 22 Klasse B
      CISPR 22 Klasse B
      EN 55022 Klasse B
      ICES-003 Klasse B
      VCCI Klasse B
      EN 61000-3-2
      EN 61000-3-3
      EN 61000-4-2, EN 61000-4-3, EN 61000-4-4, EN 61000-4-5, EN 61000-4- 6, EN 61000-4-8, EN 61000-4-11, AS/NZS 3548
      KN22 Klasse B
      KCC
      CNS 13438 Klasse B
      EN 55024/CISPR 24
      KN24
      Industry Canada Klasse B
      CE-Zeichen, cTUVus, CB, C-Tick, Anatel, NOM, MIC
      BaugruppeCLEI-Code (Common Language Equipment Identifier)
      Angaben zur Zulassungs-SKUARCN01014(7005)ARCN0103(7010)ARCN7024(7024)ARCN7030(7030)