Aruba EdgeConnect Enterprise

Die EdgeConnect Enterprise-SD-WAN-Plattform betreibt ein selbstgesteuertes WAN für Cloud-First-Unternehmen.

Das Netzwerk richtet sich nach den Anforderungen des Unternehmens – nicht umgekehrt

Aruba EdgeConnect Enterprise wurde für moderne Edge-to-Cloud-Unternehmen entwickelt und bietet Benutzern und der IT die bestmögliche Benutzererfahrung, unabhängig davon, wo sich Anwendungen befinden. Hier finden Sie einige der erweiterten Funktionen, die EdgeConnect einzigartig machen:

Geschäftsgesteuertes anwendungsspezifisches Routing

Mit EdgeConnect Enterprise Business Intent Overlays erstellen Sie ein virtuelles WAN für beliebige Datenverkehrsklassen. Richtlinien für Anwendungsleistung, Sicherheit und Routing werden automatisch für alle Standorte programmiert und stellen so die Konsistenz im gesamten Netzwerk sicher.

Höchste Qualität der Benutzererfahrung

Höchste Qualität der Benutzererfahrung

Mit EdgeConnect Enterprise erleben Endbenutzer eine konsistente Anwendungsleistung, einschließlich hochwertiger Sprach- und Videoverbindungen über Breitband. Echtzeitüberwachung, kontinuierliche Anpassung und automatisierte Reaktionen gewährleisten höchste Leistung und Verfügbarkeit, unabhängig davon, ob sich Anwendungen im Rechenzentrum oder in der Cloud befinden.

Kontinuierliche Anpassung

Kontinuierliche Anpassung

Steigern Sie die SaaS- und IaaS-Leistung durch Echtzeitüberwachung der Netzwerk- und Anwendungsleistung und automatisierte Korrektur, um Ausfälle auszuschließen.

Einheitliche Plattform

Einheitliche Plattform

EdgeConnect Enterprise wurde als Einheit entwickelt und vereint SD-WAN, Routing, Firewall, Segmentierung, WAN-Optimierung sowie Anwendungstransparenz und -kontrolle auf einer einzigen zentral verwalteten Plattform, die die Grundlage für eine SASE-Architektur (Secure Access Service Edge) bildet.

Aruba EdgeConnect Enterprise-SD-WAN-Plattform

Screenshot of Aruba EdgeConnect Orchestrator

Orchestrator Management

Orchestrator bildet das Gehirn der EdgeConnect-Plattform und bietet Unternehmen die Möglichkeit, zentrale Richtlinien für Geschäftsabsichten zuzuweisen, um Anwendungen im gesamten WAN zu schützen und zu kontrollieren.

Bildschirm von Boost

WAN-Optimierung mit Boost

Wenn Zweigstellen als Teil eines SD-WAN bereitgestellt werden, benötigen Unternehmen für bestimmte Anwendungen möglicherweise eine höhere Leistung. Unternehmen können hierzu Boost abonnieren und die Anwendungsleistung bedarfsgerecht beschleunigen.

HPE (Aruba) wurde zum fünften Mal in Folge im SD-WAN Magic Quadrant™ als „Leader“ eingestuft

HPE (Aruba) wurde zum fünften Mal in Folge im SD-WAN Magic Quadrant™ als „Leader“ eingestuft

HPE (Aruba) wurde im 2022 Gartner® Magic Quadrant™ for SD-WAN zum fünften Mal in Folge als „Leader“ eingestuft. Gemeinsam sind wir bestens positioniert, um WAN-, Sicherheits- und Zweigstellentransformationen für Unternehmen jeder Größe zu ermöglichen. 

Weitere Kundenberichte

Logo von Tennessee Oncology

Tennessee Oncology nutzt Unity EdgeConnect für die anwendungsbasierte Netzwerksegmentierung, um Patienteninformationen auf dem Weg zwischen LAN und WAN zu schützen.

Logo von Nuffield Health

Erfahren Sie, wie der gemeinnützige Gesundheitsdienstleister Nuffield Health sein SD-WAN im gesamten Vereinigten Königreich implementiert hat.

Logo von Republic Bank

Erfahren Sie, wie die Republic Bank durch Stromausfälle bedingte Ausfallzeiten überwunden und die verfügbare Bandbreite mit Unity EdgeConnect erhöht hat.

Möchten Sie Aruba EdgeConnect Enterprise in Aktion erleben?

Möchten Sie loslegen?