Modernisierung Ihrer Edge-Netzwerk- und Sicherheitsinfrastruktur mit KI-gestützter Automatisierung

Aruba ESP (Edge Services Platform) ist eine cloudnative Architektur der nächsten Generation, mit der Sie die digitale Geschäftstransformation durch automatisiertes Netzwerkmanagement, Edge-to-Cloud-Sicherheit und prädiktive KI-gestützte Erkenntnisse mit einer Genauigkeit von bis zu 95 % beschleunigen können.

Sie möchten schneller automatisieren? Halten Sie mit Aruba ESP Schritt!

Nur bei Aruba ESP ist alles schneller – geringere Zeit bis zur Behebung, mehr Geschwindigkeit beim Sicherheitsschutz, beschleunigte Skalierung von Benutzern und Standorten und betriebliche AIOps auf einer einzigen, cloudnativen Architektur:
  • Das umfangreichste telemetriegestützte Datenreservoir für AIOps
  • Regeln für dynamische Segmentierung und Richtliniendurchsetzung, um Sicherheit für neue Geräte zu gewährleisten
  • Cloudverwaltete Orchestrierung über LAN, WLAN und WAN hinweg
  • Ultimative Flexibilität – in der Cloud, lokal oder als As-a-Service-Lösung

Nutzen Sie das Potenzial Ihrer Edge-Standorte

Fördern Sie die Prioritäten Ihres Unternehmens jetzt und in Zukunft mit einer Netzwerkarchitektur, die Folgendes erfüllt:

Vereinheitlicht

Verschaffen Sie sich Kontext, Transparenz und Kontrolle über alle Domänen durch eine cloudnative, einheitliche Konsole für WLAN-, Kabel- und WAN-Infrastrukturen. Die Unified Infrastructure von Aruba vereinfacht und verbessert den IT-Betrieb auf dem Campus, in Zweigstellen, an Remotestandorten, im Rechenzentrum und in IoT-Netzwerken – alles wird einfach und effizient in der Cloud oder vor Ort verwaltet und orchestriert.

KI-basierte IT

Automatische Erkennung, Behebung und Minimierung von Problemen bei WLAN-, Kabel-, SD-WAN- und anderen Anwendungen für ein optimiertes Benutzererlebnis. Zuverlässige Erkenntnisse aus über 1,5 Milliarden Datenpunkten verkürzen die durchschnittliche Zeit bis zur Problemlösung um bis zu 95 % und sorgen für Leistungssteigerungen von bis zu 40 % oder sogar noch mehr.

Sicher

Optimieren Sie den Schutz ohne zusätzliche Komplexität: Aruba ESP-Edge-to-Cloud-Sicherheit bietet eine integrierte Basis für Zero-Trust- und SASE-Frameworks, die gleichzeitig direkte Internet-Breakouts und Multi-Cloud-Konnektivität aus dem WAN-Edge sichert. Verschaffen Sie sich umfassende Transparenz, Kontrolle und Durchsetzungsfunktionen, um die Anforderungen eines dezentralisierten, IoT-gesteuerten Netzwerks zu erfüllen.

Flexibel

Profitieren Sie von cloudähnlicher Agilität und Flexibilität, indem Sie Aruba ESP-as-a-Service nutzen. HPE GreenLake für Aruba ist ein umfassendes Network-as-a-Service (NaaS)-Angebot, das Ihre Aruba-Produkte und -Dienste über ein monatliches Abonnement mit Optionen für eine flexible Nutzung bereitstellt. Durch die Nutzung der enormen finanziellen Ressourcen von Hewlett Packard Enterprise (HPE) und der geografischen Reichweite des Aruba-Vertriebspartnernetzes wird Ihre HPE GreenLake for Aruba-Lösung bereitgestellt, wo und wie Sie sie benötigen.

Aruba ist ein Leader im „Gartner® Magic Quadrant™ für Wired und Wireless LAN Access Infrastructure“ von 2021.

Wir freuen uns sehr, zum 16. Mal in Folge Leader zu sein. Gartner hat Aruba auch im Bericht „Critical Capabilities“ von 2021 mit der Bestnote für die Mehrheit der Anwendungsfälle (3 von 5) ausgezeichnet.

Erkundung der Rendite von cloudverwalteten Netzwerken mit Aruba Central

IT-Teams stehen vor der Herausforderung einer höheren Netzwerkkomplexität aufgrund von Initiativen zur Arbeit von zu Hause aus, mehr IoT-Geräten und neuen Cloudanwendungen. Die Fehlerbehebung in Netzwerken gestaltet sich immer schwieriger, während die Verwendung von isolierten Verwaltungstools die IT-Flexibilität einschränkt und die Gefahr von Fehlern oder Ausfallzeiten erhöht.

Wie man Büroerfahrung an jeden Ort bringt

Hybride Arbeitsplatzmodelle verlangen nach einer langfristigen Einführung von Remotearbeit, womit neue Anforderungen an die IT entstehen. Mit Aruba EdgeConnect Microbranch, Teil von Aruba ESP, kann die IT die Erfahrung, die der Campus bietet, ganz einfach auf kleine Büros, das Homeoffice und Ad-hoc-Locations ausweiten.

Edge-Transformation in Aktion

Texas Rangers stellen mit Aruba ESP ein immersives Fanerlebnis zur Verfügung

„Unser Netzwerk dient als Nervensystem für ein großes, öffentliches Veranstaltungsgelände, das vollgestopft ist mit elektronischen Sensoren und Steuerungen. Die Lösungen von Aruba haben es uns ermöglicht, eine lebendige, atmende Einrichtung zu entwickeln und gleichzeitig die IT- und Backoffice-Kosten zu verringern, indem sie uns eine intelligente, automatisierte Netzwerkinfrastruktur bieten.“

KEMET

„Mit Aruba und Aruba Central können wir unsere Infrastruktur weltweit nahtlos und unterbrechungsfrei skalieren. Insgesamt kratzen wir aber bislang nur an der Oberfläche, und wir freuen uns darauf, unsere Netzwerkplattform auf die nächste Stufe zu bringen.“

Bay State Health

„Aruba ist für uns ein bedeutender und wichtiger Partner am Edge, denn die Zukunft des Gesundheitswesens dreht sich um Konnektivität. Es ist entscheidend, dass wir über eine Plattform verfügen, die zuverlässig, belastbar, immer verfügbar, erweiterbar und skalierbar ist. Deshalb haben wir uns für Aruba entschieden.“

Vestavia

„In einer sich täglich ändernden Lehr- und Lernumgebung verspricht unsere sichere, sich selbst korrigierende kabelgebundene und drahtlose Netzwerkinfrastruktur, dass wir unseren Studenten die beste digitale Umgebung bereitstellen können – egal, was die Zukunft bringt.“

ABB

„Die Smart Sensor-Technologie mit der WLAN-Infrastruktur von Aruba ist eine revolutionäre Lösung für die Zustandsüberwachung in großem Maßstab. Die Installation und Inbetriebnahme von Smart Sensors ist ganz einfach – die Sensoren werden schlicht aktiviert, sodass sie per Bluetooth mit dem Netzwerk verbunden werden, und schon können Sie mit der Überwachung beginnen.“

LendingTree standardisiert auf Aruba ESP – für einen modernen „Mobile-first“-Arbeitsplatz

Laut Brannen Taylor, Network Manager bei LendingTree, gehörte eine Netzwerklösung, die diesen zentralen Unternehmenswerten entspricht, zu den vorrangigen Zielen.

„Bei LendingTree werden wir dazu ermutigt, wirklich herausragende Produkte zu liefern. Daher müssen wir sicher sein, dass unsere Arbeitsumgebung und unsere technologische Infrastruktur diese Werte ermöglichen und widerspiegeln“, so Brannen Taylor. „Die Fähigkeit, eine nahtlose und konsistente Benutzererfahrung über alle Standorte hinweg zu bieten, war eine wichtige Anforderung.“

Zebra

Zebra und Aruba haben sich zusammengeschlossen, um die vertrauenswürdigsten und zuverlässigsten Systeme für Lokalisierung, Erfassung und Transport von IoT-Daten und -Kontext für Anwendungen im Gesundheitswesen, in der Industrie, bei der Herstellung, im Einzelhandel und im Gesundheitswesen zu ermöglichen.

Centrak

Centrak und Aruba bieten Echtzeit-Ortung, Telemetrie und Asset-Management über WLAN für Krankenhäuser.

ZF Openmatics

ZF OPENMATICS und Aruba haben sich zusammengeschlossen, um Lösungen für die Asset-Verfolgung zu ermöglichen, die wirtschaftlich, zuverlässig und sicher über das drahtlose Aruba-Netzwerk eines Standorts bereitgestellt werden können, indem die internen Bluetooth Low Energy-Funkeinheiten der Access Points genutzt werden.

Wandeln Sie Ihre Edge-Daten mit Aruba ESP in neue Unternehmenserfolge um

Aruba ESP ist eine cloudnative Architektur, die für den intelligenten Edge erstellt wurde. Fahren Sie mit der Maus über die Zahlen, um zu erfahren, wie die einzelnen Elemente Sie dabei unterstützen, tiefgreifendere Erkenntnisse über das Potenzial Ihrer Edge-Daten zu erlangen.

Analyse und Handlung

Herkömmliche Methoden zur Verwaltung verteilter Netzwerkinfrastrukturen sind zu sehr von knappen IT-Ressourcen und den überwältigenden manuellen Prozessen abhängig, die für die Einrichtung, Konfiguration, Wartung und Optimierung von Edge-Netzwerken erforderlich sind:

Gehen Sie mit KI und Automatisierung, die Empfehlungen mit einer Genauigkeit von mehr als 95 % liefert, über das Menschenmögliche hinaus und optimieren Sie Ihr Netzwerk, ohne sich durch eine Flut von Informationen kämpfen zu müssen.

Schutz

Die Verwaltung von veralteten Netzwerken mit vorwiegend manuellen Prozessen führt zu Transparenzlücken in Bezug auf potenzielle Sicherheitsschwachstellen, ist anfällig für menschliche Fehler sowie Latenz und führt zu inakzeptablen Verzögerungen bei der Quarantäne potenziell auftretender Datenverletzungen:

Setzen Sie auf Edge-to-Cloud-Sicherheit mit integrierter Basis für Zero-Trust- und SASE-Frameworks und integrieren Sie bewährte Verfahren, um Ihr Netzwerk vor geräte- und internetbasierten Bedrohungen zu schützen. Schützen Sie Ihre Geschäfts-, Kunden- und Patientendaten, indem Sie den Zugriff auf das Netzwerk auf der Grundlage von Rollen-, Richtlinien- und detaillierten Geräteprofilinformationen einschränken – selbst bei IoT-Geräten ohne Bildschirm.

Verbindung

Cloudnative Dienste, die entweder in der Cloud oder vor Ort bereitgestellt werden, um Lösungen zu liefern, die Einrichtung, Konfiguration und Verwaltung an einem einzigen Punkt für Transparenz und Kontrolle in Aruba Central integrieren. Rasche Migration neuer Funktionen von Aruba und Ökosystempartnern, die nahtlos hinzugefügt werden können.

Wandeln Sie Ihre Edge-Daten mit Aruba ESP in neue Unternehmenserfolge um

Sind Sie bereit, die Aruba ESP zu testen?

Fragen Sie eine personalisierte Demo oder eine kostenlose Testversion von Aruba Central an.