In der Cloud verwaltetes Networking

Es ist an der Zeit, die Verwaltung Ihres Netzwerks zu überdenken.

Über 90 % der mittelständischen Unternehmen nutzen mindestens eine cloudbasierte Anwendung. Eine Mehrzahl der Unternehmen geht davon aus, längerfristig mindestens die Hälfte ihrer Verwaltungsinfrastruktur in der Cloud zu betreiben. In der Cloud verwaltetes Networking wird oft im Rahmen eines „As-A-Service“-Modells bereitgestellt und erfreut sich wachsender Beliebtheit.

 

Was sind in der Cloud verwaltete Netzwerke?

Als in der Cloud verwaltetes Networking wird die Fähigkeit bezeichnet, drahtgebundene sowie WLAN- und SD-WAN-Netzwerkinfrastrukturen als cloudbasierten Service zu verwalten. Das Hosting dieser Services erfolgt in der Regel durch Drittanbieter im Rahmen eines abonnementbasierten Modells.
Die 5 besten Gründe für in der Cloud verwaltetes Networking
Lösungsüberblick lesen

 

Zentralisierte Transparenz und Kontrolle.

In der Cloud verwaltetes Networking gibt Administratoren die Möglichkeit, ihr gesamtes Netzwerk im Blick zu behalten – unabhängig vom Standort. So können sie zentral Echtzeitdaten zur Planung oder Problembehebung sammeln und Konfigurationsänderungen vornehmen. Keine zusätzliche Hardware oder Vor-Ort-Präsenz erforderlich.
Weitere Informationen über Aruba Central

 

Innovation und Updates zur Fehlerkorrektur in Echtzeit.

Der größte Vorteil beim in der Cloud verwalteten Networking besteht darin, dass das Produkt selbst und der Updateprozess für das Produkt vom Hersteller verwaltet werden. Neu entwickelte Features und Funktionen werden laufend automatisch bereitgestellt. So kann sich Ihr IT-Team ganz auf die Einführung neuer Services konzentrieren, statt immer wieder Ausfallzeiten einplanen zu müssen.

 

Die Rechenpower für künftiges Wachstum.

Die Rechen- und Speicherkapazität cloudbasierter Services ist praktisch unbeschränkt. Dadurch eignen sie sich ideal für fortschrittliche Technologien wie Analyselösungen, die Funktionen für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen nutzen. Mit einem abonnementbasierten Modell profitieren Sie auf unkomplizierte Weise von neuen Technologien, die bislang zu ressourcenaufwendig oder kostspielig waren.