Aruba Certified Design Professional (ACDP)

Validieren Sie Ihre Fähigkeiten in Bezug auf das Konzipieren von sicheren kabelgebundenen und Drahtlos-Campus-Netzwerken von Aruba für Unternehmen.

Warum sollten Sie diese Zertifizierung anstreben?

  • Um zu bestätigen, dass Sie über das Wissen und die Fähigkeiten verfügen, unternehmensweite Drahtlos- und kabelgebundene Campus-Netzwerke von Aruba zu planen und zu konzipieren
  • die erforderlichen Informationen für die RF-Planung, für das Design der redundanten Campus-Architektur und für das Design der Remotezugriffs-Zweigstelle erfassen können
  • die Verwendung von Aruba Mobility-Netzwerkdesigns für sichere Drahtlos- und kabelgebundene Netzwerkbereitstellungen von Aruba verstehen und dabei in Bezug auf die Planung und Konzeption von Netzwerken auf Firmengeländen die Best Practices von Aruba einsetzen können
  • Redundanz und Hochverfügbarkeit in Ihre Designs integrieren können
  • Um eine Stückliste (BOM) zu erstellen und die entsprechenden Aruba-Produkte und -Lösungen für ein bestimmtes Szenario anzugeben

Kandidaten

Typische Kandidaten für diesen Kurs sind IT-Profis und Netzwerkarchitekten, die Netzwerke anhand von kabelgebundenen und Drahtlosprodukten und -lösungen von Aruba konzipieren und planen.

Erfahrungsgrad: Professional

Voraussetzungen

Die ACDA-Zertifizierung ist eine erforderliche Voraussetzung für ACDP. Die Kandidaten müssen die Zertifizierungsprüfung zum Aruba Certified Design Professional auf PearsonVUE bestehen.

Klicken Sie hier, um die Prüfungsdetails anzuzeigen

Nachzertifizierung

Die Aruba Certified Design Professional (ACDP)-Zertifizierung ist ab dem Prüfungsdatum drei Jahre lang gültig.

Um sich neu zu zertifizieren, müssen Sie vor dem Ablaufdatum eine der folgenden Prüfungen bestehen:

  • Bestehen der aktuellen Prüfung auf PearsonVUE
  • Bestehen der schriftlichen Prüfung zum Aruba Certified Design Expert auf PearsonVUE
  • Wenn Sie sich qualifiziert haben, können Sie die Prüfung zum Aruba Edge Professional ablegen.

Das Erreichen der Zertifizierung oder der Nachzertifizierung verlängert automatisch alle Ihre aktiven ACDA-Zertifizierungen bis zum Ablauf der Gültigkeit ab dem Datum, an dem die ACDP zuletzt erreicht wurde.

Nachzertifizierungspfade im Zertifizierungsdatenblatt nachschlagen

Upgrade-Pfade

Upgrade-Pfade sind für Cisco-zertifizierte Personen mit einer CCDP-Zertifizierung verfügbar. Inhaber einer CCDP-Zertifizierung können die ACDA-Voraussetzung umgehen und direkt zur ACDP-Prüfung übergehen.

Lernressourcen

Diese Zertifizierung bestätigt, dass Sie:

  • Unternehmensweite kabelgebundene und Drahtlos-Campus-Netzwerke von Aruba planen und konzipieren können
  • die erforderlichen Informationen für die RF-Planung, für das Design der redundanten Campus-Architektur und für das Design der Remotezugriffs-Zweigstelle erfassen können
  • die Verwendung von Aruba Mobility-Netzwerkdesigns für sichere Drahtlos- und kabelgebundene Netzwerkbereitstellungen von Aruba verstehen und dabei in Bezug auf die Planung und Konzeption von Netzwerken auf Firmengeländen die Best Practices von Aruba einsetzen können
  • Redundanz und Hochverfügbarkeit in Ihre Designs integrieren können
  • Eine Stückliste (BOM) erstellen und die entsprechenden Aruba-Produkte und -Lösungen für ein bestimmtes Szenario angeben

Fragen zur Ausbildung?