Aruba Certified Mobility Expert (ACMX)

Prüfen Sie Ihr technisches Know-how bei der Implementierung und Fehlerbehebung von großformatigen WLANs.

Schulung suchenZertifizierungsdatenblatt herunterladenHäufig gestellte Fragen

Zertifizierungsübersicht
Diese Zertifizierung testet Ihre Fähigkeit, eine Aruba-Unternehmens-WLAN-Bereitstellung mithilfe von AOS 8.3 und den Aspekten zu entwerfen und zu konfigurieren, die für Unternehmenskundenbereitstellungen gängig sind. Die Kandidaten weisen nach, dass sie Lösungen entwerfen können. Dazu zählen AirWave, L2/L3-Infrastruktur, WLANs (einschließlich MultiZone) und Guest-Bereitstellung, das Entwerfen von Netzwerken rund um farblose Anschlüsse und Erfahrung mit Sprachanwendungen, einschließlich des Wissens um die Optimierung von UCC, Video und Multicast in Aruba-Umgebungen.

Diese Zertifizierung bestätigt, dass Sie:

  • sich selbst als führender Experte im Integrieren innovativer Aruba Mobile Networking-Lösungen abheben
  • sich selbst als ein Meisterintegrator positionieren, der mithilfe der Produktlinien Aruba Controller, Access Point und AirWave große Aruba Mobile First Networking-Bereitstellungen integrieren kann
  • Ihre Fähigkeit demonstrieren können, hochgradig skalierbare, benutzerdefinierte Mobile First Networking-Lösungen zu konzipieren und bereitzustellen, die Unternehmensanforderungen unterstützen
  • Ihrer Karriere als Aruba Certified Mobility Expert Schwung verleihen und Ihre Arbeitszufriedenheit erhöhen

Kandidaten
Die idealen Kandidaten für diese Prüfung sind IT-Netzwerkprofis mit mindestens drei bis fünf Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Integration komplexer „Mobile-first“-Netzwerke auf Unternehmensebene. Die Kandidaten sollten mit der Integration von Aruba Mobility Controllern (MM, MC und VMC), Access Point (CAP, UAP, RAP und IAP), AirWave und drahtgebundenen Netzwerken unter Verwendung von ArubaOS-Switches (3810 & 2930F) für sicheren Mitarbeiterzugang, Gast-, UCC-, QoS- und Multicast-Bereitstellungen vertraut sein.

Erfahrungsgrad
Experte

Voraussetzungen
Die Kandidaten müssen die schriftliche Prüfung zum Aruba Certified Mobility Expert (ACMX) bestehen, bevor sie die praktische Prüfung zum ACMX ablegen können. Die schriftliche Prüfung ist über PearsonVue verfügbar. Die praktische Prüfung wird von einem Aruba-Experten persönlich beaufsichtigt.

Für schriftliche Prüfung registrieren

Für praktische Prüfung registrieren

Nachzertifizierung
Die Zertifizierung als Aruba Certified Mobility Expert (ACMX) ist ab dem Prüfungsdatum für drei Jahre gültig.

Um sich neu zu zertifizieren, müssen Sie vor dem Ablaufdatum eine der folgenden Prüfungen bestehen:

  • Bestehen der aktuellen schriftlichen Prüfung auf PearsonVUE
  • Wenn Sie sich qualifiziert haben, können Sie die Prüfung zum Aruba Edge Expert ablegen.

Das Erreichen der Zertifizierung oder der Nachzertifizierung verlängert automatisch alle Ihre aktiven ACMP- und/oder ACMA-Zertifizierungen bis zum Ablauf der Gültigkeit ab dem Datum, an dem die ACMX-Zertifizierung zuletzt erreicht wurde.

Für diese Zertifizierung sind keine Upgrade-Pfade vorhanden.