Aruba Certified Switching Expert (ACSX)

Validieren Sie, dass Sie Aruba CX-Switching-Lösungen auf Unternehmensebene implementieren und ausführen können.

Warum sollten Sie diese Zertifizierung anstreben?

Diese Zertifizierung bestätigt, dass Sie über die erforderlichen Kenntnisse auf Expertenebene verfügen, um kabelgebundene Switching-Lösungen von Aruba zu implementieren, einschließlich der Fähigkeit, Switching-Campus-LAN-Lösungen von Aruba auf Unternehmensebene zu implementieren und zu optimieren.
  • Mit dieser Zertifizierung positionieren Sie sich als Switching-Experte für anspruchsvolle kabelgebundene Switching-Lösungen von Aruba.
  • Zeigen Sie, dass Sie komplexe Netzwerkarchitekturen und Kundenanforderungen realisieren können, um herstellerübergreifende Netzwerklösungen zu überwachen, zu beheben und zu optimieren.
  • Fördern Sie Ihre Karriere und steigern Sie Ihre berufliche Zufriedenheit als Aruba Certified Switching Expert (ACSX), die höchste Zertifizierungsstufe von Aruba.
Aruba Certified Switching Expert (ACSX) Badge

Kandidaten

Im Idealfall verfügen Kandidaten über mehr als 5 Jahre Erfahrung im Bereich anspruchsvoller Netzwerke mit Schwerpunkt auf der Interpretation komplexer Netzwerkarchitekturen und Kundenanforderungen zur Implementierung, Überwachung, Fehlerbehebung und Optimierung von herstellerübergreifenden Netzwerklösungen. Qualifizierte Kandidaten sind mit den kabelgebundenen Switching-Lösungen von Aruba bestens vertraut.

Qualifikationsniveau: Experte

Voraussetzungen

Kandidaten müssen die schriftliche Prüfung zum Aruba Certified Switching Expert (ACSX) bestanden haben, bevor sie sich für die praktische Prüfung zum ACSX anmelden können. Die schriftliche Prüfung ist auf PearsonVUE verfügbar, die praktische Prüfung wird virtuell mit einem Aruba-Experten als Prüfungsleiter abgenommen.

Details zur schriftlichen Prüfung einschließlich Beispielfragen anzeigen
Details zur praktischen Prüfung anzeigen

Nachzertifizierung

Die Aruba Certified Switching Expert (ACSX)-Zertifizierung ist ab dem Prüfungsdatum drei Jahre lang gültig.

Um sich neu zu zertifizieren, müssen Sie vor dem Ablaufdatum eine der folgenden Prüfungen bestehen:

  • Bestehen der aktuellen schriftlichen Prüfung auf PearsonVUE
  • Wenn Sie sich qualifiziert haben, können Sie die Prüfung zum Aruba Edge Expert ablegen.

Das Erreichen der Zertifizierung oder der Nachzertifizierung verlängert automatisch alle Ihre aktiven ACSP- und/oder ACSA-Zertifizierungen bis zum Ablauf der Gültigkeit ab dem Datum, an dem die ACSX-Zertifizierung zuletzt erreicht wurde.

Nachzertifizierungspfade im Zertifizierungsdatenblatt nachschlagen

Upgrade-Pfade

Für diese Zertifizierung sind keine Upgrade-Pfade vorhanden.

Lernressourcen

Sie verfügen außerdem über Kenntnisse in folgenden Bereichen:

  • Behebung von Problemen im Zusammenhang mit der Implementierung und laufender Support
  • Durchführung von Analysen auf Protokollebene und Problemlösung (z. B. Analyse der Interaktion zwischen mehreren Geräten anhand von Paketverfolgungen)
  • Fehlerbehebung und Optimierung von herstellerübergreifenden Netzwerklösungen

Fragen zur Ausbildung?